Nomen est Omen: Jared

NomenJared

Jared ist der düstere Gegenspieler Aidans, der ebenfalls Emma für sich gewinnen möchte.

Der Name stammt aus dem Hebräischen und bedeutet „herabsteigen“ oder „sinken“.
Und tatsächlich ist Jared in der Gunst Farrans und der Raben gesunken.
Jared wirkt düster und anziehend zugleich auf Emma. Er gibt offen zu, dass er an Farran Rache für sein erlittenes Unrecht nehmen möchte.
Dass er auch kein Problem damit hatte, abtrünnige Raben zu verfolgen und notfalls zu töten, verheimlicht er ihr allerdings.


Das Leben hat Jared gehärtet. Er ist durch die Ereignisse der Vergangenheit vorsichtiger geworden und betrachtet die Vorgänge um sich herum zynischer.
Jared ist ein gefallener Idealist. Auch darauf weist sein Name hin. Ein Kämpfer der nicht mehr an das glaubt, was ihm einst wichtig erschien. Früher hatten die Raben ihm alles bedeutet. Jetzt verschreibt er sich nicht mehr mit Herz und Seele einer Organisation. Das zeigt sich auch in seinem kritischen Verhalten gegenüber Richard Montgomry. Selbst der Falkenchef kann das Feuer, das in ihm einst glühte und jetzt erloschen ist, nicht mehr neu entfachen.
Jared will vor allem seine Haut retten und ein neues Leben beginnen. Egal wo. Egal mit wessen Hilfe.
Doch dann trifft er auf Emma und verliebt sich in sie.
Verglichen mit Aidan, der sich Emma gegenüber nicht öffnet und ihr die Hintergründe für sein eigenartiges Verhalten gegenüber ihr und Lynn nicht verrät, tritt Jared abgebrühter und erwachsener auf. Er gibt Emma das Gefühl, wirklich an ihrem Wohlergehen interessiert zu sein. Das blendet sie. Zu spät erkennt sie die Vorteile, die er selbst aus einer Verbindung mit ihr ziehen würde. Sie beginnt, ihm immer mehr zu vertrauen und entwickelt Gefühle für ihn, die sie erst einmal selbst nicht so recht einordnen kann.
Emma muss eine Entscheidung treffen, aber ein besonderes Ereignis hilft ihr dabei.

 

 

Wenn Sie diesen Beitrag kommentieren oder abonnieren möchten, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.